Vorträge & Workshops für (werdende) Eltern, Großeltern und Interessierte

Ich glaube nicht, dass es möglich ist, sich in Kursen zu Vater oder Mutter ausbilden zu lassen. Diese „Ausbildung“ kann nur im täglichen Zusammenspiel stattfinden und ist ein lebenslanger Prozess. 

Wir liefern Inspiration und Ermutigung.

Jesper Juul 

Termine im Wintersemester 2019

Workshop mit Sandra Teml-Jetter

Meine Eltern - deine Eltern: Entelterungsworkshop für Erwachsene

Wann? Freitag, 20. September 2019

Uhrzeit? 17:00 - 20:00

Kosten? € 50.- pro Person bzw. € 90.- für Paare

Achtung! Entelterung bedeutet NICHT, den Kontakt zu den Eltern abbrechen. Es bedeutet, deine Beziehung zu deinen Eltern und dein Standing neu zu gestalten und zu definieren. Oder anders gesagt, erwachsen zu werden.

 

Paarbeziehungen haben so gut wie keine Chance ihr volles Potenzial auszuschöpfen, wenn eine/r des Paars versucht, ein (emotionales) Gleichgewicht in seiner/ihrer Ursprungsfamilie aufrecht zu erhalten. Diese Dynamik gilt es aufzulösen, wenn sich ein Paar als Team und in einer kollaborativen Allianz erleben möchte - denn Eltern geben leider nicht immer ihr Bestes.

 

Oft belasten unaufgelöste und schwelende Konflikte unseres (Schwieger)Elternhauses unsere gegenwärtigen Beziehungen und wirken in den Familienalltag energiersubend hinein. Wir bieten einen Raum zur Reflexion, Aufarbeitung, Klärung und zur Neuorientierung - damit du für das frei werden kannst, was in deiner jetzigen Familie ansteht und (d)ein neues Drehbuch schreiben lernst.

Wenn sich einer im System verändert, verändert sich das System.

 

Ablauf: Anhand von (auch persönlichen) Beispielen erzählen wir, wie es überhaupt zu einer emotionalen Verstrickungen mit den Eltern etc. kommt, und wie du diese durch erwachsenes Verhalten in der Gegenwart lösen kannst.

Persönliches Einbringen der TN – nur soweit du möchtest. Persönliche Fragen sind natürlich herzlich willkommen!

Die Vortragende

Sandra ist Familienberaterin und Coach, und betreibt gemeinsam mit ihrem Mann Stefan die Wertschätzungszone - sie beschäftigen sich viel mit dem Thema "Beziehung", und zwar aus verschiedenen Blickwinkeln. Bei ihnen findest du einerseits Unterstützung im Rahmen von Einzel- und Paarcoachings, sowie Eltern- und Familienberatung. Wenn du die Beziehungen, die ihr in eurer Familie pflegt als unbefriedigend und belastend erlebst, wenn destruktive Konflikte oder aggressive Verhaltensweisen die Überhand haben und die Familienatmosphäre als bedrückend erlebt wird, dann findest du in der www.wertschaetzungszone.at ein offenes Ohr.

 

Mail: sandra.teml-jetter@wertschaetzungszone.at

Sandra ist Familienberaterin und Coach, und betreibt gemeinsam mit ihrem Mann Stefan die Wertschätzungszone - sie beschäftigen sich viel mit dem Thema "Beziehung", und zwar aus verschiedenen Blickwinkeln. Bei ihnen findest du einerseits Unterstützung im Rahmen von Einzel- und Paarcoachings, sowie Eltern- und Familienberatung. Wenn du die Beziehungen, die ihr in eurer Familie pflegt als unbefriedigend und belastend erlebst, wenn destruktive Konflikte oder aggressive Verhaltensweisen die Überhand haben und die Familienatmosphäre als bedrückend erlebt wird, dann findest du in der www.wertschaetzungszone.at ein offenes Ohr.

 

Mail: sandra.teml-jetter@wertschaetzungszone.at